Ich brauche Hilfe
Stationäre Psychiatrie — ein kleiner Überblick für Laien
von Sven

Im Rahmen meiner Arbeit für das Projekt Mayday habe ich mir das Thema Stationäre Psychiatrische Behandlung vorgenommen. Ursprünglich sollte es ein kleiner, einfacher Text werden, der Menschen mit psychischen Problemen ermutigen sollte, sich professionelle Hilfe zu suchen.

Ich habe sehr schnell festgestellt, dass das ohne sinnvolle Information kaum möglich ist. Der Text ist daher sehr lang, sehr ausführlich und hoffentlich auch sehr informativ. Er ist straff gegliedert, so dass jeder nur das zu lesen braucht, was gerade interessant oder für einen selbst wichtig ist.

Daneben gibt es eine Vorlage für eine Behandlungsvereinbarung mit der Klinik sowie ein Kombinationsdokument mit Vorlagen für eine Vorsorgevollmacht und eine Betreuungsverfügung. Die Bedeutung dieser sehr wichtigen Dokumente ist im Text ausführlich erklärt.

Der Text selbst ist inhaltlich vorläufig abgeschlossen. Als Idee für die nächste Erweiterung schwebt mir vor, Erfahrungsberichte aus dem Alltag einer Klinik einzufügen, sowohl von Patienten als auch von Ärzten, Therapeutinnen und Pflegern. Auch die kritischen Betroffenenverbände sollen in einer späteren Version mehr Raum bekommen.

Wer Lust, Zeit und vor allem Erfahrung oder Wissen hat, darf sich gerne über den Text her machen, Fehler suchen und Ergänzungen vorschlagen. Über ein paar postive Rückmeldungen freue ich mich natürlich auch :-)

Verwendung und Weitergabe ist ausdrücklich erwünscht, solange die Quelle genannt und kein Geld damit verdient wird, welches nicht einem ehren- amtllichen oder gemeinnützigen Zweck zufließt.

PDF-Download

Für die Anzeige dieser Dateien wird der frei verfügbare Adobe® Reader® benötigt.

 

Ist das hilfreich?