Über maydaySM
maydaySM sagt Danke
 

Ohne die Unterstützung von vielen einzelnen Personen und Gruppen wäre maydaySM nicht entstanden. Wir bedanken uns ganz herzlich für jede kleine und große Hilfe, sei es bei der Erstellung von Plakaten, Vermitteln von Kontakten, finanzieller Unterstützung und vielem mehr.

Es ist unmöglich, die vielen Helfer vollständig aufzuzählen, aber ein paar Beispiele möchten wir doch erwähnen:

Der Verein SMart Rhein-Ruhr e.V.

Der Verein Smart-Rhein-Ruhr half bei dem Aufbau des Notfalltelefons und bei der Finanzierung der Schulungen.

Der Verein BDSM Berlin e.V.

BDSM-Berlin hat den Grundstock zur Ärzteliste gelegt und hat uns die Verwendung ihrer Musteranschreiben genehmigt.

Die Juchem & Runte GbR/granus.net

Granus.net betreut unsere WebSite und E-Mail-Adressen. Ohne Granus.net wäre maydaySM nicht möglich gewesen.

Dr. Stefan Jüngst

Einer der Initiatoren des schwulen Überfalltelefons hat uns bei der Gründung unseres Notfalltelefons unterstützt und schult unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter.

 

Ist das hilfreich?